SüdOstDeutsche Meisterschaften U22

Um den Badmintonsport ist es ruhig gewesen in den letzten Monaten. Der Spielbetrieb auf Mannschaftsebene pausiert aktuell corona-bedingt in den unteren Ligen bis einschließlich Baden-Württembergliga, so dass bis April für den Großteil der TuS Metzingen Akteure spielfrei ist.

Auf überregionaler Ebene in den Bundes- und Regionalligen findet er aber weiterhin ohne Unterbrechung statt, und nun fliegen auch in Metzingen am Wochenende wieder die Federbälle

Am kommenden Samstag, den 12. März 2022 richtet die Badmintonabteilung der TuS Metzingen in der Schönbeinhalle Metzingen die Süd-Ost-Deutsche Meisterschaft der Junioren U22 aus, für die man sich erfolgreich beworben hatte. Die Gruppe Süd-Ost im Badminton umfasst die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen, gespielt wird in den fünf Disziplinen Damen- und Herreneinzel, Damen- und Herrendoppel sowie im Gemischten Doppel.

Erfreulich aus Sicht der TuS Metzingen ist, dass mit Simone Möhrle und Chiara Geiger zwei Spielerinnen mit von der Partie sein werden. Simone Möhrle wird in allen drei Disziplinen an den Start gehen. Ihr Partner im gemischten Doppel ist der ehemalige Metzinger Spieler Benedikt Tausch, der seit 2020 für die SG Schorndorf spielt. Im Damendoppel kämpft sie an der Seite von Lena Raddatz vom PTSV Konstanz um den Titel. Chiara Geiger wird im Damendoppel und im gemischten Doppel aufschlagen. Ihr Partner im gemischten Doppel ist mit Frieder Tausch ebenfalls ein früherer Metzinger, der nun für die SG Schorndorf tätig ist. Im Damendoppel wird sie gemeinsam mit Esin Habiboglu, ebenfalls von der SG Schorndorf, um Punkte kämpfen.

Bei der Veranstaltung sind Zuschauer wieder gerne in der Schönbeinhalle willkommen, es wurde mit dem Verband eine 2G+ Regelung vereinbart. Neben viel spannendem und hochklassigem Badmintonsport ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Julia Schellig

!!! WICHTIG !!!

Bitte beachtet unser Hygienekonzept!

Kommentare sind geschlossen.

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑