Jetzt wieder Indoor-Training

Nach nur zwei Wochen Outdoor-Training kehrt die Abteilung Badminton der TuS Metzingen wieder zurück in die Schönbeinhalle.

Nachdem man vor zwei Wochen die freudige Nachricht verkünden konnte, ein gemeinsames Outdoor-Training zu starten, folgte an diesem Wochenende die nächste gute Nachricht für die Badmintonspielerinnen und Spieler. Nach über einem halben Jahr ohne Badminton, ohne gemeinsames Training können sich die Mitglieder der Badmintonabteilung schon bereits ab kommenden Montag, den 07.06.2021 auf gemeinsames Schwitzen in der Halle freuen. Die Arbeitsgruppe Corona rund um Abteilungsleiter Raphael Mack erarbeitete erneut ein entsprechendes Hygienekonzept für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes. Zur Freude aller ist das Training bereits mit 32 Personen wieder erlaubt. Neben den üblichen Regeln wie Alltagsmaske und Abstand kommt nun ein tagesaktueller negativer Test hinzu. Hierfür gibt es in und um Metzingen mittlerweile mehr als genug Teststationen. Weiterhin wird eine Anmeldung über ein bestimmtes Anmeldeformular von Nöten sein. Das genaue Hygienekonzept kann unter https://badminton-metzingen.de/ eingesehen werden. Das Training findet wie gewohnt montags, mittwochs und donnerstags von 19:40 Uhr bis 21:45 Uhr in der Schönbeinhalle in Metzingen statt. Bei Fragen steht Abteilungsleiter Raphael Mack unter abteilungsleiter@badminton-metzingen.de zur Verfügung.

Auch das Jugendtraining kann ab kommenden Montag, den 07.06.2021 wieder wie gewohnt von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr stattfinden. Auch hier gilt dasselbe Hygienekonzept wie für das Aktiventraining. Eine Voranmeldung über ein Anmeldeformular ist ebenfalls notwendig. Bei Fragen stehen die Jugendleiter Christoph Kemmler und Andreas Geisel unter jugendwart@badminton-metzingen.de zur Verfügung.

Julia Schellig

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑